groovenom_bandpage
WoS_logo

Aktuelle Single

Hallo Welt Cover

Hallo Welt
VÖ: 09.09.2016

Aktuelles Release

PinkLion_cover_sm klein (Andere)

Pink Lion
VÖ: 08.04.2016

Booking

BicFish Entertainment
Oliver Tschentscher
Tel. +49 (0)162 – 4134560
info@bicfish.com
www.bicfish.com

Media

GrooVenoM

Modern.Death.Pop.
Am Szenehimmel der modernen Metalmusik strahlt seit Sommer 2014 ein neuer, heller Stern: GrooVenoM! Das Sextett aus Dresden verfolgt musikalisch eine klare Vision: Stylisch, rhythmisch, heavy und vor allem tanzbar – GrooVenoM schaffend den Spagat zwischen Deathcore und Popmusik! Inzwischen sprichwörtlich bekannt für ihre spektakulär choreographierten Live-Shows, spielten die Jungs bereits zusammen mit Bands wie Deadlock, Desasterkids, Placenta oder Fall Of Gaia und sind längst kein Szene-Geheimtipp mehr.
Als Auftakt der gemeinsamen Zusammenarbeit erscheint mit „Pink Lion“ am 08.04.2016 das zweite Studioalbum von GrooVenoM bei NOIZGATE Records – ergänzt um vier Bonustracks und im schicken neuen Look. Thematisch setzt sich die Band auf „Pink Lion“ bewusst sarkastisch mit der wachsenden Intoleranz und Gleichförmigkeit der Metalszene auseinander und stilisiert sich provokant als letzte Hoffnung einer Jugend, die nur noch in Schubladen denken kann. Im Herbst 2016 legen die Jungs mit ihrer neuen Single „Hallo Welt“ (VÖ 09.09.2016) nach und zeigen sich – erstmals mit einem Song in deutscher Sprache – von einer ungewohnt düsteren, erwachsenen Seite. Ein Balanceakt, den die talentierten Newcomer ebenso leicht meistern, wie Ihre einzigartige Kombination aus diversen Spielarten der modernen Popkultur: Bretthartes Downtune-Riffing, derbe Breakdowns, brachiale Growls und virtuoses Drumming treffen auf Technobeats, poppige Sing-Alongs, Rap-Passagen und stadiontaugliche Gitarrensoli. Produziert wurden Album und Single übrigens von Eskimo Callboy-Gitarrist Daniel Haniß. Eine explosive Mischung: Bei GrooVenoM wird getanzt, gemosht, gefeiert, gelacht, geweint – und ganz nebenbei die Welt verbessert!

GrooVenoM sind

Mr. Sanz (Gesang)
Tightuz (Gitarre)
Matt Steen (Gitarre)
Fred Cube (Bass)
Dr. Ronald W. (Drums)
DJ esuz C. (Synths, Turntables)

Shows

03.02.2017
Ganztägig
GrooVenoM
Konk Club, Dresden
11.03.2017
0:00
GrooVenoM
Moritzbastei, Leipzig
29.04.2017
0:00
GrooVenoM
Puschkin, Dresden
20.05.2017
0:00
GrooVenoM
Astra, Berlin

Anmeldung

Du hast noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Abmeldung

Möchtest Du dich wirklich abmelden?

Logout