BRUTAL VISION VOL. 3: Eine Hommage an den Frieden!

null
Die Bewerbungsphase für unseren dritten BRUTAL VISION Sampler unter dem Motto „Core in the name of love“ läuft auf Hochtouren. Aber was hat es eigentlich mit diesem seltsam poppigen Artwork und der Idee der Hommage auf sich? Wir verraten’s Euch!

Das Covermotiv unseres neuen BRUTAL VISION SAMPLERS ist eine Adaption des Artworks zum Edwin Starr Album „War & Peace“ von 1970, gestaltet von Curtis McNair. Den darauf enthaltenen Song „War“ („What is it good for / Absolutely nothing“) kennt wahrscheinlich jeder: Einer der bekanntesten Antikriegssongs überhaupt, entstanden als Protest gegen den Vietnamkrieg.

Unser Artwork soll als Hommage verstanden werden; das Edwin Starr Motiv steht dabei aber eher stellvertretend für eine lange Reihe an Künstlern, die sich im Laufe der Geschichte mit ihrer Musik zum Weltgeschehen geäußert haben: Als Musiker hast Du eine Stimme und kannst etwas bewegen! Mit dem Covermotiv stellen wir uns in die Tradition all jener Musiker, die über Generationen hinweg dem Protest einen Sound gegeben haben. Aber wie ist das Artwork von „War & Peace“ überhaupt zu verstehen? Das Original zeigt Edwin Starr als stilisierten Soldat mit Pickelhelm und Uniform und fröhlich tanzenden Hippie. Die beiden Charaktere sind einander gegenüber gestellt und bilden sowohl visuell, als auch inhaltlich einen starken Kontrast: Stramm Stehen vs. Tanzen, Krieg vs. Hedonismus, Leid vs. Verdrängung… Viele Interpretationen sind möglich. In Bezug zueinander werden die beiden Gestalten durch das sie umgebende Peacezeichen gesetzt, das als deutliche Aussage und Positionierung des Künstlers für Frieden zu verstehen ist. Diese Aussage teilen wir und sind überzeugt, dass die Message dieses ikonischen Artworks heute wieder aktueller ist denn je!

Mit unserer Adaption wollen wir eine moderne, zeitgemäße Version des Motivs schaffen, die natürlich auch einen Bezug zu unserem Label haben sollte: Als „Coverboys“ für BRUTAL VISION VOL. 3 fiel unsere Wahl daher auf Ando und Dennis von WATCH OUT STAMPEDE. Unser Cover zeigt ebenfalls links einen Soldat (Ando). Die Figur steht symbolisch für die vielen Krisen, die überall auf der Welt schwelen: Kriege, Terrorismus, Rechtspopulisten auf dem Vormarsch… Wir sind keine Schwarzseher – aber all das macht uns Sorgen. Lassen wir es nicht eskalieren! Die rechte Figur (Dennis) entspricht optisch dem Klischeebild des vermeintlich unpolitischen Hipsters der Generation Social Media. Angeblich zu faul, aufzustehen und für Bürger- und Menschenrechte auf die Straße zu gehen; die sich darauf beschränke, bei Facebook das Profilbild zu ändern oder einen Betroffenheit heuchelnden Tweet abzusetzen, anstatt sich ernsthaft an den Debatten zu beteiligen. Mit anderen Worten: Es geht hier um die junge Generation – unsere, der auch die allermeisten unserer Künstler angehören. Dieses Klischeebild möchten wir unbedingt infrage stellen: Wir wissen, dass sich unsere Generation sehr viel ausgiebiger mit dem Weltgeschehen auseinandersetzt, als ihr nachgesagt wird. Entsprechend fordern wir (junge) Künstler auf, zusammen mit uns die Stimme zu erheben, laut zu werden, unsere friedliche Vision zu teilen und sich gegen den Stempel „YOLO-Generation“ zu wehren! Das die beiden Charaktere umgebende Peacezeichen und die Farbwahl (sanfte Pastelltöne, man könnte auch sagen: Kaugummifarben) stehen dabei symbolisch für unseren Aufruf für ein friedliches Miteinander und Deeskalation.

Die Bewerbungsfrist für BRUTAL VISION VOL. 3 läuft übrigens noch bis zum 31. März. Ihr wollt mit Eurer Band und Eurem Track dabei sein? Alle Infos und das Anmeldeformular findet Ihr hier: www.brutalvision.de

Übrigens fänden wir es toll, wenn das Geschlechterverhältnis auf unserem neuen Sampler ein bisschen ausgewogener wäre. Soll heißen: Mädels, wir wissen, dass Ihr Metal könnt. Lasst von Euch hören!!

Tolle Unterstützung bekommen wir bei unserem Aufruf übrigens auch von unseren männlich besetzten NOIZGATE Bands. Zum Beispiel von THE LEGION:GHOST!
Checkt mal das grandiose ShoutOut!!

Anmeldung

Du hast noch keinen Account? Jetzt registrieren!

Abmeldung

Möchtest Du dich wirklich abmelden?

Logout